Register Anmeldung Kontakt

Date was anziehen, Date Mädchen, was Männer für Bisse anziehen

Ob lässig oder sexy - bleibe deinem Stil beim ersten Date treu wie Jenny Albright and Isaac Hindin-Miller. Wir stehen vor dem Spiegel, ziehen die High Heels aus, schlüpfen in die Sneakers.

Talent gal Giselle.

Online: Gestern

Über

Hinweis zu Affiliate-Links: Alle Produkte werden von der Redaktion unabhängig ausgewählt. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link erhalten wir ggf. Komplett unwichtig ist das Date-Outfit aber natürlich trotzdem nicht. Aussehen, Körpersprache und Kleidung spielen für den ersten Eindruck eine wichtige Rolle. Geben Sie niemals vor, jemand anderes zu sein — das gilt übrigens nicht nur für den Date-Look, sondern generell im Leben.

Name: Kizzee
Jahre: Ich bin 21 Jahre alt

Views: 61808

How To Dress On Dates - Ep. 3 Serving Actual Outfits!

Ein Blogartikel von Andreas Lorenz Du hast eine tolle Frau kennengelernt und nun steht ein Date an? Na, dann möchte ich Dich dazu schon mal beglückwünschen!

Was ziehe ich zum ersten date an?

Nun stehst Du aber vor der Frage, die man häufig eher von der Damenwelt kennt:. Man steht vor dem Kleiderschrank wie bestellt und nicht abgeholt und merkt plötzlich, dass man seine Garderobe eventuell schon vor 10 Jahren hätte überholen sollen. Aber keine Sorge! Wie Du Dich fürs Date richtig anziehst, worauf Du achten musst und welche Kleidungsstücke gar nicht gehen — das verrate ich Dir in diesem Artikel. Glaube mir, wenn ich Dir sage, dass die Frage nach dem richtigen Look mich noch vor ein paar Jahren zur absoluten Verzweiflung getrieben hat.

Ein Date stand an und in meinem Kopf herrschte eine brodelnde Mischung aus Ratlosigkeit und Anspannung. Es half mir somit keineswegs, die Nervosität vor dem Treffen zu mindern. Und die allein war schon unangenehm genug. Was sollte ich anziehen? Das feine Sakko, Pullover oder doch eher ein T-Shirt mit coolem Motiv? Ich war angespannt. Mit all diesen Unsicherheiten ist heutzutage Schluss!

Ich und das kleine Männchen, das für mein Outfit zuständig ist, sind heute gute Freunde. Aber es gibt ein paar grundlegende Tipps, mit denen es plötzlich ganz einfach wird, sich als Mann gekonnt in Schale zu werfen.

Bin ich zu hässlich?

Solange Du Dich an ein paar einfache Styling-Regeln hältst, kannst auch Du bei Deinem Gegenüber mit dem idealen Look punkten. Viele schieben diesen Erfolg auf das gute Aussehen, den muskulösen Körper oder die Rolex am Arm. Doch das ist völlig falsch. In meinem GRATIS VIDEO zeige ich Dir, was diese Männer ausmacht und mit welchen Mitteln sie massenweise Frauen anziehen.

Wenn Du also JETZT SOFORT die ersten Schritte zu Deinem neuen Selbst gehen willst, schau Dir unbedingt die Tipps in meinem Video an hier klicken! Die Frage klingt drastisch, ist aber leider nicht ungewöhnlich für Männer. Ich höre es in meinen Coachings sogar ziemlich häufig:. Da hab ich niemals eine Chance auf ein Date! Die Sorge kann ich Dir direkt nehmen!

Diese outfit-fehler sollten sie beim ersten date vermeiden

Niemand, richtig gehört: NIEMAND ist zu hässlich fürs Dating. Was Du aber lernen musst, wenn Du Erfolg bei Frauen haben willst und als potentieller Partner wahrgenommen werden willst: das Beste aus Dir rauszuholen. Auch mittels des idealen Outfits — vor allem für euer erstes Treffen.

Auch ein selbstbewusstes Auftreten insgesamt macht Dich attraktiv. Aber in einem anderen Artikel erkläre ich Dir nochmal gesondert, worauf Frauen bei Männern stehen. Heute wollen wir uns auf Dein Outfit fürs Date konzentrieren. Natürlich sind wir Männer viel mehr als die Kleider, die wir tragen. Frauen haben allerdings meist ein sehr feines Gespür für Styling und Oufits.

Und gerade beim ersten Treffen willst Du ja einen guten Eindruck machen. Passen die Farben zusammen? Ist das Hemd gebügelt? Sind die Schuhe halbwegs sauber?

Mit alten Mayo-Flecken auf dem Star Wars T-Shirt wirst Du vermutlich eher weniger punkten, Sorry! Versteh mich nicht falsch — Du sollst Dich für euer erstes Treffen nicht verkleiden oder verstellen. Wenn man Dich normalerweise in eher legerer Kleidung und lässigen Outfits kennt, sollst Du jetzt nicht plötzlich im Nadelstreifen-Anzug zur Verabredung erscheinen.

Aber eben auch nicht in der abgewetzten Jogginghose. Dein Look kann letztendlich über Erfolg oder Misserfolg beim Date entscheiden. Es ist wie eben erwähnt wichtig, dass Du Du selbst bleibst. Wenn Du versuchst, bei eurem ersten Treffen etwas zu verkörpern, dass Du eigentlich gar nicht bist, werden die feinen Antennen der Dame das vermutlich erkennen und Deine Fassade zum Bröckeln bringen. Authentizität ist daher entscheidend. Dennoch solltest Du Dich bezüglich Deiner Outfits an gewisse Regeln halten. Es folgen die 10 ultimativen Tipps und Trickswas Du anziehen kannst, um bei eurem Treffen zu glänzen:.

Wenn ihr euch zum Spazieren und Eis essen im Park verabredet habt, und Du im piekfeinen Anzug auftauchst, wäre das natürlich viel zu förmlich für diese Unternehmung.

Bitte nicht nachmachen!

Die Frau wird dann denken, dass bei Dir ein paar Sicherungen locker sind. Wenn ihr hingegen bei eurem Date schick essen seid oder abends in eine Bar geht, und Du in einer Jogginghose aufkreuzt, ist das mindestens genauso schlimm. Am besten wäre es, wenn Du die goldene Mitte triffst. Auch zur Witterung müssen Styling und Kleider passendazu aber gleich noch mehr. Überlege Dir im Vorfeld auch, worauf Du ggf. In einer Bar, im Restaurant oder im Kino herrschen natürlich andere Gegebenheiten, als im Park.

Das erste date – was soll ich bloß anziehen?

Allerdings sind das Kino oder ein Ort wie die Disco sowieso ungeeignet für eine Verabredung, da ihr euch dort nicht unterhalten könnt. Aber dazu mehr in meinem Artikel über Ideen fürs erste Date. Sind die Farben aufeinander abgestimmt, zum Beispiel die Schuhe auf den Gürtel? Wirkt das Outfit stimmig? Merkt Dir Dein Gegenüber an, dass Du Dich nur herausgeputzt hat, um Eindruck zu schinden? All das und noch viel mehr sind Dinge, die Frauen tatsächlich auffallen.

Nein, nicht weglaufen, mein Guter! Ich bin doch hier! Ich verrate Dir, wie auch Du das ganz einfach hinbekommst und ihrem musternden Blick standhältst, wenn ihr euch erst einmal gegenübersitzt. Doch nicht nur zusammenpassen müssen die Klamotten für Dein erfolgreiches erstes Date — auch gepflegt müssen sie sein! Knitterfalten, abgelatschte Sneaker, Flecken auf der Jeans… Solche Dinge vermitteln einen nachlässigen Eindruck, als hätte man n sich keinerlei Gedanken ums Aussehen gemacht.

Überraschung: Frauen lieben Schuhe! Wer hätte das gedacht, oder? Schau auch, dass Deine Schuhe sauber und intakt sind. Es müssen keine feinen Lederschuhe sein es sei denn der Anlass verlangt danach. Auch ordentliche Sneaker sind richtig kombiniert völlig okay. Aber wie gesagt: Sauber müssen sie sein!

Der Teufel steckt im Detail. Ist doch Wurscht! Frauen haben einen wahren Adlerblick, was das angeht. Mit Sicherheit wird sie ein Socken-Fauxpas erspähen, wenn ihr euch am Tisch gegenübersitzt und sie sich zufällig nach unten beugt. Auch nicht die Strümpfe mit dem Loch an der Ferse oder dem Mickey-Mouse-Motiv.

Und Du machst Dir bitte Dir selbst zuliebe die Mühe, zwei passende Socken zu finden. Zu Not kaufst Du Dir einfach mal wieder ein paar neue. Und zwar einfarbig und dezent. Vorzugsweise schwarz.

Je nach Anlass kannst Du entscheiden, ob das Date-Outfit nach einer feineren Hose verlangt, meist tut es eine Jeans aber vollkommen. Auch hier gilt jedoch wieder dieselbe Regel: gepflegt muss sie sein. Also keine Löcher, keine Flecken und UM HIMMELS WILLEN nicht an den Hacken runtergelatscht.

Ja, so etwas passiert tatsächlich, wenn die Hose so lang ist, dass sie an der Ferse auf dem Boden schleift. Umgekehrt ist auch Hochwasser eine Peinlichkeit.

Achte also auf die richtige Länge! Dann ist es goldrichtig!